Spurensuche

Historische Landesgrenze


Historische Landesgrenze "Königreich Hannover - Herzogtum Braunschweig"

Ostern 1996 wurde eine Bestandsaufnahme an einem Stück der historischen Landesgrenze "Königreich Hannover" und "Herzogtum Braunschweig" durchgeführt. Beginnend an der Kreisstraße 18 (Esperde-Harderode) sind wir den Steinen bis zur Weser (etwa auf halber Strecke zwischen Hajen und Daspe) gefolgt. Die auf ca. 8 km abgeschrittene historische Grenze stellt heute die Kreisgrenze zwischen den Landkreisen Hameln-Pyrmont (ehem. hannoversches Territorium) und Holzminden (ehemals Braunschweig).

Die Steine wurden freigelegt, gereinigt und fotografiert. Die Steine tragen auf der einen Seite die Inschrift "KH", auf der anderen Seite die Inschrift "HB". Zusätzlich tragen die Steine eine lfd. Numerierung und in einigen Fällen eine Jahreszahl. Anhand der laufenden Numerierung konnte die Anzahl fehlender Steine ermittelt werden.

Grenzstein Beginn der Begehung an der KH. Der "erste" Stein ist gut erhalten und trägt die Nummer "79".

Auf dem Karten-Ausschnitt ist der Verlauf der (heutigen) Kreisgrenze gut zu erkennen (rot markiert).

Karte
Grenzstein Einige der Steine liegen "ausgerodet" am Erdboden (hier vermutlich der Stein Nr. "95" von 1841). Andere sind völlig erhalten oder weitestgehend zerstört. So konnte der Stein "144" nur noch in (drei) Teilen vorgefunden werden.Insgesamt waren von 82 möglichen Steinen in diesem Abschnitt der Grenze noch etwa zu 40 lokalisieren.

Der Verfall schreitet zügig voran. Der Stein "120" der im Jahr 1992 noch aufrecht stehend unbeschädigt fotografiert werden konnte, lag 1996 abgebrochen mit seinem oberen Drittel an der betreffenden Stelle.

Grenzstein Ganz unscheinbar: Der Stein Nr. "130".

Wer es ganz genau wissen will: Hier geht es zu allen 39 weiteren Fotos.


Spurensuche - Hauptseite
Grabsteine auf dem Hajener Friedhof
Die Dörfer des Ilsetals in alten (und neueren) Ansichtskarten
Flugwachen Ilseberg und Kleiner Berg
Handel und Gewerbe im Ilsetal
Ländliche Heilkunst Anfang des 19. Jahrhunderts


last update: 27.11.2003